Bürgermeisterin und Ratsfraktion

1989 trat die UWG in Langenberg erstmals zur Kommunalwahl an und errang ein Ratsmandat. Nach der darauffolgenden Wahl im Jahr 1994 zog die Unabhängige Wählergemeinschaft mit zwei Ratsherren in den Rat der Gemeinde Langenberg ein und war somit in allen wichtigen Ausschüssen vertreten. Seit der Kommunalwahl 1999 besaß die UWG 5 Ratsmandate und stellte die Bürgermeisterin.
Nach erneuten Stimmenzuwächsen bei der Wahl im Jahre 2004 (7 Mandate) sprachen die Langenberger Bürgerinnen und Bürger der UWG 2009 erneut das Vertrauen aus. Seither stellt die UWG 9 Ratsmitglieder, mit Susanne Mittag erneut Langenbergs Bürgermeisterin und mit Anne Wennemann auch die 2. stellvertretende Bürgermeisterin. Zur Kommunalwahl 2014 konnte die UWG diesen Erfolg wiederholen.

Alle Mitglieder unserer Fraktion entscheiden unabhängig, eigenverantwortlich und sachgerecht. Im Gegensatz zu den Fraktionssitzungen der großen politischen Parteien sind unsere Fraktionssitzungen öffentlich und für jeden Bürger zugänglich. Um unsere Arbeit möglichst bürgernah zu gestalten, haben wir zu jedem Ausschuss Arbeitskreise gebildet, in denen jeder kommunalpoltisch interessierte Langenberger, auch ohne Mitgliedschaft in der UWG, mitarbeiten kann.

Für die Zukunft hoffen wir auf ihren Zuspruch und ihre Unterstützung und bedanken uns an dieser Stelle nochmals für das in uns gesetzte Vertrauen.

Susanne Mittag
Bürgermeisterin

Dr. Thomas Wöhning
Fraktionsvorsitzender
Haupt- u. Finanzausschuss
Schule, Kultur und Sport


Ulrich Kambach
Haupt- u. Finanzausschuss
Bauen, Planen, Umwelt


Yvonne Brinkhaus
Jugend- Familie u. Senioren

Heribert Neukirch
Bauen, Planen, Umwelt
Schule, Kultur und Sport
Rechnungsprüfungsausschuss


Anne Wennemann
2. stellvert. Bürgermeisterin
Jugend- Familie u.Senioren
Schule, Kultur u. Sport
Rechnungsprüfung

Rolf Herrmann
Haupt u. Finanzausschuss

Elmar Schneider 
Bauen, Planen, Umwelt

Birger Rosenau
Bauen, Planen, Umwelt
Haupt- u. Finanzausschuss